Interessengemeinschaft Wohnpark II

Gemeinschaftliche Wohnprojekte für ein Modellquartier in Vilich-Müldorf (Bonn-Beuel)

Was wir bieten

Für die Mitglieder unserer Wohnprojekte:

  • Individuelle Wohnungen in einer solidarischen Nachbarschaft und Gemeinschaft
  • Bezahlbare Mieten im freifinanzierten Wohnungsbau und bei Sozialbauwohnungen
  • Für Singles, Paare, Familien mit Kindern
  • Dauerhaftes Wohnrecht
  • Gemeinschaftliches Eigentum am Gesamtprojekt
  • Demokratische Strukturen
  • Möglichkeiten der gegenseitigen Anregung und gemeinschaftlicher Aktivitäten
  • Nutzung von Gemeinschaftsräumen, -einrichtungen  und -gärten
  • Energie-Effizienz beim Bau und im Betrieb
  • Mobilitätskonzepte mit stark reduziertem Pkw-Bestand (Car-Sharing u.a.)
  • Altersmischung und Einkommensmischung
  • Inklusion (altengerechte, z.T. behindertengerechte Bauweise und Nachbarschaftshilfe)
  • Wohn-Pflege-Gemeinschaft (WPG) (= ambulant betreute Wohngruppe für pflegebedürftige Menschen) in einem oder zwei Projekten


Für das gesamte Wohnquartier (wenn die Voraussetzungen hierfür geschaffen werden):

  • Marktplatz / “Piazza“ für das gesamte Quartier
  • Räume für öffentliche Veranstaltungen
  • Räume für Kleingewerbe und Dienstleistungen
  • Gemeinschaftsbüros / CoWorking Spaces
  • Kiosk/ FoodCoop / „Dorfladen“ für das Quartier
  • Café
  • Kulturveranstaltungen
  • Wohnpflegegemeinschaft (auch für das Quartier)
  • verschiedene Nachbarschaftsaktivitäten
  • Nachbarschaftshilfe
  • Öffentliche Gemeinschaftsgärten / Urban Gardening
  • Mitgestaltung und Pflege des öffentlichen Raums (Grünanlage, Spielplatz)
  • u.a.m.